Sargbemalungen

Kreative Sargbemalungen als Möglichkeit der Trauerbewältigung

Der Verlust eines geliebten Menschen stellt für die Angehörigen eine große Belastung dar. Eine individuelle Gestaltung der Beisetzung kann eine wesentliche Hilfe bei der Trauerarbeit darstellen. Das deutsche Bestattungsgesetz schreibt die Verwendung eines Sarges vor, egal, ob es sich um eine Erd- oder eine Feuerbestattung handelt. Es gibt eine vielfältige Auswahl an Sargmodellen, von klassisch bis modern. Aber auch den Sargzwang kann man, statt ihn als ärgerliches Hindernis zu sehen, aktiv in die eigene Trauerbewältigung einbinden. Eine Möglichkeit der persönlichen Abschiednahme besteht darin, einen Sarg individuell bemalen zu lassen.

Von Künstlern aus der Region

Der Würzburger Künstler Reinhold Müller bietet diesen Dienst an. In einem gemeinsamen Gespräch können die Angehörigen ihre Wünsche zur Gestaltung kundtun. Selbstverständlich lassen sich auch Urnendesigns auf diese Art erschaffen. Ob eine lebendige und farbenfrohe Gestaltung oder eher ein schlichtes Design, ob Natur-oder Tiermotive oder eher abstrakte Formen: Reinhold Müller versucht, den einzigartigen Charakter des Verstorbenen in seinen Werken hervortreten zu lassen. Natürlich können auch die Angehörigen selbst Hand an den Sarg oder die Urne legen und sie bemalen, bekleben, beschriften oder auf sonstige Art persönlich gestalten.

Sargbemalung